30 September 2006

Dahlien ausputzen

Fast täglich muss diese Arbeit erledigt werden. Die alten Blüten dürfen nicht stehen bleiben, sonst sehen die Büsche ungepflegt aus.
Sobald die Blüten ihren Höhepunkt überschritten werden sie entfernt. Die Blütenblätter fallen sonst auf die Blätter und verkleben dort. An diesen Stellen werden die Blätter braun und sterben ab.
Durch regelmäßiges Ausputzen wird das Wachsen neuer Blüten gefördert und man hat bis zum ersten Frost Freude an seinen Pflanzen.
Jetzt, wo es in den Urlaub geht, wird diese Arbeit besonders intensiv gemacht. Fast alle Blüten werden entfernt.

Kommentare:

  1. Die Blüten sind doch viel zu schade zum Ausputzen, die ergeben doch noch einen wunderschönen Strauß und gehören in eine Vase, Wolfgang....oder sind für die Nachbarin, die während des Urlaubs auf Haus und Garten einen Blick oder auch zwei wirft?
    Wo geht´s hin?
    Sisah

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich würde mir die Blüten auch für die Vase schneiden. Aber auf der anderen Seite...wenn ihr dann wieder zuhause seid,sind die neuen Blüten schon wieder da, oder?

    Hast du schon mal versucht, Dahlien aus Samen zu ziehen? Das soll ja auch gehen. Ich habe es noch nicht probiert. Aber ich habe meine Dahlien auch schon runter geschnitten, weil sie wohl einen Virus hatten.

    Nächstes Jahr gibt es wieder neue ;)

    AntwortenLöschen
  3. Eigentlich habt ihr ja Recht. Aber Mittwoch geht es in den Urlaub (Alcudia) und da muss vorher groß aufgeräumt werden. Wenn wir wieder zu Hause sind ist alles in wunderschöner Blüte. Für die Vase fällt noch immer genügend ab.

    Bei mir haben wohl auch zwei Dahlien den Virus. Die fasse ich gar nicht an. Sonst stecken sie die anderen Pflanzen noch an, wenn man die Grätschaften nicht desinfiziert. Werden im Herbst entsorgt.

    Dahlien habe ich bisher nicht aus Samen gezogen. Steht auch noch nicht auf dem Plan. Im nächsten Jahr werde ich die besten Dahlien vortreiben und Stecklinge schneiden. Neue Sorten stehen auch auf dem Wunschzettel.

    Wolfgang

    AntwortenLöschen