11 September 2006

Bischofsmützen, Fasskakteen, Säulenkakteen


Heute liefen mir beim OBI zwei Pflanztröge über den Weg. konnte nicht widerstehen. Sahen äußerlich zwar etwas mitgenommen aus, aber der Preis stimmte - 2,99€.!!
Vom Bepflanzen habe ich jetzt noch Stacheln in den Händen. Im linken Bild sind vorne Ferocacteen, hinten verschiedenste Säulenkakteen (alles eigene Anzucht-4 Jahre alt) Im rechten Bild einige Astrophyten (Bischofsmützen) ca. 8 Jahre alt.

Kommentare:

  1. Meine Schwägerin hat auch solche Stachliegen Sachen. Ich mach mal ein Bild fertig und stell es mal rein.
    Lg Rainer

    AntwortenLöschen
  2. Mit Kakteen stehe ich auf "Kriegsfuss" Obwohl die nun wirklich so unkompliziert sind, bei mir halten die nicht lange.

    AntwortenLöschen