09 November 2006

Fundstücke im Wald


Wurzel, originally uploaded by gartenfreuden.

Diese zwei Baumwurzeln warten noch darauf von meiner Frau etwas hergerichtet zu werden. Danach werden sie im Frühjahr in der Rabatte oder auf der Terrasse Platz nehmen.
Die schönsten Baumstümpfe mussten wir allerdings stehen lassen, da wir kein Werkzeug dabei hatten. (ist allerdings um diese Zeit auch nicht angebracht)

Kommentare:

  1. Wow, daran hätte ich auch nicht vorbeigehen können! Da kann man so tolle Deko mit machen. Ich habe meine Baumwurzel mit Hauswurz bestückt und bin immer wieder erstaunt, mit wie wenig Erde die kleinen Gnubbels auskommen. Aber es sieht auch gut aus!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch neulich so ein "Trumm" heimgeschleppt, freudig umsprungen von den Hunden, diedarauf warteten das Holzi geworfen zu bekommen ;-))

    AntwortenLöschen
  3. Der Wald birgt herrliche Sachen. Ich finde meist Quarzsteine, die mir aber leider zu schwer sind. Moos ist da schon leichter :-)

    AntwortenLöschen
  4. Die eignen sich doch prima für ein Hostabeet, a la Charles in Highgrove, oder?

    Sigrun

    AntwortenLöschen