21 April 2009

Frühlingsblüher

Neben den vielen Wildtulpen (eine Fortsetzung folgt noch) blühen momentan noch weitere Schönheiten im unserem Garten. Vor einigen Jahren sag ich das erste Mal Blüten einer Elfenblume im Blog von Elfriede (Hosta). Ich war sofort Feuer und Flamme. In der Gärtnerei meines Vertrauens, der Staudenschmiede.de wurde ich fündig. Seitdem begeistern mich jedes Frühjahr diese wunderschönen kleinen Blüten.


Epimedium rubrum - Elfenblume

Epimedium rubrum

Epimedium pinnatum ssp. colchicum - Schwarzmeer-Elfenblume

Epimedium pinnatum ssp. colchicum - Schwarzmeer-Elfenblume

Kaiserkronen

Kaiserkronen

Kaiserkronen (Fritillaria imperialis)

Lange Jahre kümmerten unsere Kaisekronen, die ich vor über 20 Jahren aus dem Garten meiner Mutter bekam. Erst als sie vor 4 Jahren in unserem neuen Garten einen besseren Standort bekamen, entwickelten sie sich von Jahr zu Jahr besser. Jetzt sind es wahre Prachtexemplare geworden. Eine gelbe Sorte, die ich im Herbst beim OBI erwarb, öffnet demnächst auch ihre ersten Blüten.

Doronicum orientale

Gemswurz oder Frühlingsmargarite (Doronicum orientale)

Unser Doronicum führte im alten Garten auch nur ein Dasein am Rande des Ausmerzens. Die Quecken waren teilweise höher als die Staude. Trotz bester Pflege, sie kam einfach nicht aus den Puschen. Südlage, sandiger Boden und Quecken waren wohl die Ursachen des Kümmerwuchses. Jetzt im neuen Garten entwickeln sie sich nun in einer halbschattigen Lage und besserem Boden herrlich!

Lenzrose

Lenzrose - Helleborus Hybride

Vor zwei Jahren kaufte ich bei Ebay einige Lenzrosen Hybriden. Von Jahr zu Jahr entwickeln sie sich prächtiger. Es zeigen sich allerdings auf den Blättern schwarze Flecken. Ich habe noch nicht nachgeforscht, woran das liegen könnte. Im Frühjahr entferne ich allerdings diese Blätter radikal. mal sehen, ob es was hilft.

Kommentare:

  1. Wie immer kann ich hier wunderschöne Bilder ansehen. Ist das eine stolze, herrliche Blume!
    Wir haben die Osterferien wieder am Gardasee verbracht, wie jedes Jahr. Es ist so ein bezauberndes Fleckchen Erde. Und eine Blütenpracht!!!! Ich habe viele Bilder gemacht, von den ich einige im Blog zeigen werde.
    Viele Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Blumenimpressionen. Eine Blüte schöner als die andere.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen