23 Mai 2007

Beginn der Rosenblüte

Seit gestern blühen unsere ersten Rosen.

Rose 'Mary Rose'

Hier die englische Rose 'Mary Rose'.

Rose 'Graham Thomas'

englische Rose 'Graham Thomas'

Rose 'L. D. Braithwaite'

englische Rose 'L.D. Braithwaite,'

Kommentare:

  1. Ja super auf deine Rosen habe ich gewartet. Wie kommst du mit den englischen zurecht? Ich wollte mir eigentlich keine mehr zulegen aber um die eine oder andere komme auch ich nicht rum. Graham Thomas, Pat Austin und Buttercup haben auch ihren weg zu mir gefunden. Von letzterer erhoffe ich mir etwas mehr Standhaftigkeit die beiden anderen, wie wird es immer so schön beschrieben, “überhängender Wuchs” sind doch extrem überhängend. Bei pat habe ich die beste Aussicht auf die blühten wen ich mich auf dem rücken darunter lege.

    AntwortenLöschen
  2. Na endlich blühen auch bei die ersten Rosen. Man steht immer ungeduldig davor und wartet sehnsüchtig auf die erste Blüte und ist sie dann endlich da freut man sich wie ein kleines Kind.
    Na ich wenigstens :-)
    Lis

    AntwortenLöschen
  3. Mir geht es auch wie Lis, ich fiebere der ersten geöffneten Rosenknospe geradezu entgegen. Deine Mary Rose ist traumhaft, ganz mein Rosengeschmack. Deine Fotos mal wieder unübertroffen. Riesen Kompliment! Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Die ersten Blüten sind doch immer heiß begehrt und irgendwie die schönsten! Bei den Fotos möchte ich diese Rosen am Liebsten auch haben, aber unsere weiße Sammlung läßt das leider nicht mehr zu. Schön, dass ich bei Dir diese Schönheiten auf perfekten Fotos bewundern kann!
    Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen