23 Februar 2009

Tomatenanbau 2009 (I)

Die ersten Tomatenkeimlinge schauen hervor. Vor einigen Tagen säte ich die ersten Tomaten für 2009 aus. Es war wieder eine schwierige Entscheidung, welche Sorten sollen es sein. Es ist eine Mischung aus bisher bewährten und neuen Sorten:

Tomatenkeimling - Tomatoes germ

Die kleinen Pflanzen stehen schalenweise in einem ausgedienten Aquarium und werden täglich 14 Stunden mit zwei Leuchtstofflampen a 18W beleuchtet. Damit sich die Hitze in dem Behältnis nicht zu groß wird, sind die oberen Öffnungen in dem Lichtkasten nicht verschlossen.

Keimling2


Keimling3



  1. "Sungella" Orangefarbene Früchte in Golfballgröße. Sehr ertragreich, köstliche süße Früchte mit niedrigem Säuregehalt. Im letzten Jahr brachte meine Lieblingstomate.
  2. "Aunt Ruby´s German Green" ist eine mittelgroße Fleischtomate, mit mittelfrüher Reife. Der Geschmack ist angenehm würzig, wie bei fast allen grünen Tomaten. Die Lieblingstomate meiner Frau.
  3. "Andenhorn Tomate": Eine Sorte mit sehr länglichen, paprikaähnlichen Früchten. Sie gehört geschmacklich zu den besten Tomaten mit wenig Samenkernen und Saft. Sehr geringer Ertrag.
  4. "Ochsenherz rosa": Eine hoch- aromatische und saftige Fleischtomate. Sie ist kernarm, groß, herzförmig und sehr fleischig. Die Pflanze hat außergewöhnliche lange Rispen und trägt viele große Früchte. Die Farbe der Früchte sind lila-rot und wunderschön mit zarter Haut.
  5. "Mariannes Peace":Rote Fleischtomate. Die kartoffelblättrige Pflanze wächst kräftig heran und trägt reichlich sehr große bis zu 1000 g schwere, oval-runde rosarote, samenarme Fleischtomaten. Der Geschmack ist süßfruchtig und einzigartig delikat.
  6. "Purple Russian": Purpurfarbene (Violette, Purple) Tomate. Ihre Tomatenfrüchte sind beutelförmig, mittelgroß, saftig und sehr wohlschmeckend. Meine Lieblingstomate!!(bisher noch nicht aufgelaufen - ich sehe mich schon nach neuem Saatgut um)
  7. "Red Zebra": Stabtomate mit mittelgroßen Früchten mit runden roten festen Früchten mit gelben Streifen.
  8. "Harzfeuer": Eine altbewährte mittelgroße Sorte mit hohen Erträgen und etwas säuerlichem Geschmack
  9. "Malinowski": Mittelgroße, rosarote Früchte, die sehr wohlschmeckend sind.
Im Laufe des Jahres werde ich in unregelmäßigen Abständen über meinen Tomatenanbau im Gewächshaus in Wort und Bild berichten.

Keimling5


Wenn außer den Keimblättern ein weiteres Blattpaar sich entwickelt , werde ich die Pflänzchen pikieren. Das dürfte in 10 Tagen wohl der Fall sein.

Einen Großteil der Samen habe ich mir bei Ebay gekauft. Dort gibt es einige Anbieter, die Unmengen von Tomatensorten im Angebot haben. Da die Keimfähigkeit des Samens mindestens vier Jahre anhält, kommt solche Aktion nur alle paar Jahre in Frage.
Einige Sorten vermehre ich auch selbst. Wobei ich dann für die Sortenreinheit nicht garantieren kann, da ich die Blütenstände nicht abbinde, so dass auch eine Fremdbestäubung erfolgen kann.
Vor zwei Jahren habe ich bei Tompson & Morgan Sungold und Sungella bestellt. Erstere ist eine kleine Kirschtomate mit einem hervorragenden Geschmack. Wer dort bestellt, sollte sich auf eine Lieferzeit von ca. 14 Tagen einrichten.

In diesem Jahr kaufte ich Harzfeuer und Sungella im Gartencenter. Letztere hatte einen Preis über VIER Euro!!!

Kommentare:

  1. Hallo Wolfgang,

    eine Wonne deine Beiträge zu verfolgen und diese Liebe zum Detail nicht nur in den Fotos: Daumen rauf!

    Werde deine Tomaten-Story das Jahr über auf jeden Fall begleiten.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Wolfgang, mich würde interessieren, wo bekommt man die Tomatensamen? Gibst du deine Einkaufsquelle preis, oder ist das ein Geheimnis? Es würde mich schon sehr interessieren. Deine Seite ist sehr lehrreich, ich schaue gerne hier rein. Deine Fotos brillant und einfach begeisternd.
    Liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen
  3. Ich bedanke mich ganz herzlich bei dir, Wolfgang. Heute habe ich mal bei unseren Händlern nach Samen geschaut und habe mir dort drei Sorten zugelegt, "Montfavet","Matina"
    und eine Buschtomate "Roma", sicher nichts Besonderes, schaun wir mal.
    Ich mache es zum ersten Mal, du hast mich einfach neugierig gemacht.
    Lieber Gruß
    von Edith

    AntwortenLöschen