30 September 2008

Besuch im Vogelpark Marlow (III)

Zwischenzeitlich musste ich eine kleine Computerpause machen. Nachdem ich gezwungenermaßen meine Grafikkarte auswechseln musste, lief mein Ubuntu nicht mehr. Gerade für diese eine Karte gab es keinen Linuxtreiber. Nichts ging mehr. Nach einem Umtausch der Karte lief alles wieder bestens. Aber die ganze Prozedur hat mehrere Tage gedauert und war sehr ärgerlich.
Aber nun wieder zu den letzten Bildern aus dem Vogelpark Marlow.

Rosapelikan (Pelecanus onocrotalus)

Rosapelikan (Pelecanus onocrotalus) -

Ente

weibliche Löffelente

Ente

Ente

weibliche Kolbenente

Rotmilan

Kein Vogelpark ohne Greifvogelschau. Die vorgeführten Arten waren wegen der Mauser der Vögel etwas dezimiert, aber trotzdem noch sehr sehenswert. Hier ein Rotmilan und ein Uhu bei der Vorführung.

Uhu



Vogel Strauß

Stauß (im Bild) und Emu fehlten natürlich auch nicht.

Karli

Und für alle Karlifreunde einen Gruß von unserem Katerle.

Kommentare:

  1. Schöne Fotos mal wieder … besonders der Rotmilan hat es mir angetan.

    AntwortenLöschen
  2. Na, da bist Du ja endlich wieder, Wolfgang. Lässt uns ganz schön lange zappeln und auf die nächsten schönen Bilder vom Vogelpark warten. Das Strauß-Foto ist einsame Spitze. Total originell. Der schönste "Vogel" ist aber für mich der süße Karli.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Die Fotos sind ja wieder wunderschön geworden, man hat das Gefühl mittendrin zu sein....und das Abschlussfoto von Karli - entzückend. Er ist aber auch ein schöner Kater. Hat die gleiche Fellfarbe wie mein Floppi. Einen kleinen Kopfkrauler von mir bitte ausrichten.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  4. rainald8:10 vorm.

    Die Vögel sind von oben nach unten:
    - Pelikan
    - weibliche Löffellente, erkennbar an dem breiten, löffelartigen Schnabel
    - eine unbekannte Exotenente, die in Europa nicht als Wildvogel vorkommt
    - weibliche Kolbenente
    - Rotmilan

    AntwortenLöschen
  5. Karlie - schön wie immer!
    Liebe Grüße von Silke, die eben mal kurz vorbeifliegt, aber bald wiederkommt...

    AntwortenLöschen
  6. now I stay in touch..

    AntwortenLöschen